You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Fisch - Board. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Indra

Beginner

Posts: 29

Location: Offenbach

Occupation: Kundenbetreuung Telekom Shop

  • Send private message

261

Tuesday, September 7th 2010, 6:25pm

hallo,

na dann sag ich mal das käferchen

das ist nen Variabler Schönbock
Phymatodes testaceus

gehört zu den Bockkäfern wie der Name schon sagt.


Die Blume naja ich hab keine Ahnung nicht wirklich ich dacht ja erst ne Kugelorchis aber da fehlen die typischen Pünktchen in den Einzelblüten....

von daher no idea

Gruß jule
liebe grüße Jule

(sonst vergess ich das wieder im Thread)

Indra

Beginner

Posts: 29

Location: Offenbach

Occupation: Kundenbetreuung Telekom Shop

  • Send private message

262

Tuesday, September 7th 2010, 11:10pm

hallo,
na da julia mir schon gesagt hat das ich falsch liege mit dem schönbock hab ich noch nen rateversuch:

Blaubock Carilia virginea

der ist mit 9-11 mm kleiner als der schönbock den ich vorgeschlagen hab :-)

gruß Jule
liebe grüße Jule

(sonst vergess ich das wieder im Thread)

Caren

Intermediate

  • "Caren" started this thread

Posts: 190

Location: Rheinhessen

Occupation: ich hab ein Diplom :D

  • Send private message

263

Wednesday, September 8th 2010, 7:20am

Huhu,

super Jule, da hast du ja nicht aufgegeben. Die Kandidatin hat 100 Punkte! Es ist der Blaubock; Gaurotes (Carilia) virginea.

Jetzt fehlt nur noch die Blume. Ich gebe dazu einen Tipp: Sie gehört zu der Familie der Kardengewächse (Dipsacaceae).
Ihr schafft das!

Grüße Julia

264

Wednesday, September 8th 2010, 8:26am

hi ihrs,

Das Blümschen dürft ne Acker-Witwenblume sein :) Knautia arvernsis

mfg Stefan

Caren

Intermediate

  • "Caren" started this thread

Posts: 190

Location: Rheinhessen

Occupation: ich hab ein Diplom :D

  • Send private message

265

Thursday, September 9th 2010, 7:36pm

Huhu,

perfekt :)
So, nun müsst ihr euch nur einigen, wer das Bildchen reinstellt.
Grüße Julia

266

Thursday, September 9th 2010, 7:43pm

Huhu,

Ganz klare Sache, Ladys first.

mfg Stefan

Indra

Beginner

Posts: 29

Location: Offenbach

Occupation: Kundenbetreuung Telekom Shop

  • Send private message

267

Friday, September 10th 2010, 11:58am

hallo,

ok dann nehmen wir mal wieder ne spinne :-D

Ich hab übrigens keinen Schimmer was das genau für eine ist daher ist das nen gemeinsames raten, aber ich wills schon genau wissen :-D


Gruß Jule

PS die hing im Hausflur
Indra has attached the following images:
  • IMG_0193.JPG
  • IMG_0192.JPG
liebe grüße Jule

(sonst vergess ich das wieder im Thread)

This post has been edited 1 times, last edit by "Indra" (Sep 10th 2010, 12:03pm)


Maat

Moderatorin

Posts: 593

Location: Erzgebirge

  • Send private message

268

Friday, September 10th 2010, 12:53pm

hallo julia,

ist es eine Vierfleckkreuzspinne (Araneus quadratus)?

auf jeden fall würde ich auf eine art Kreuzspinnen (Araneus) tippen.

andrea
}<(((°> -------- <°)))>{

"Die Vergangenheit sollte ein Sprungbrett sein, nicht sein Sofa." (Harold Macmillan)

Indra

Beginner

Posts: 29

Location: Offenbach

Occupation: Kundenbetreuung Telekom Shop

  • Send private message

269

Sunday, September 12th 2010, 2:00pm

die idee hatte ich auch schon aber sind da nicht die VIER flecken charakteristisch? ich seh nur 2 aber vielleicht bin ich blind :-D

von ner Gartenkreuzspinne nehme ich irgendwie Abstand die ist so viel haariger auf den Bildern im Netz

Vielleicht kann Julia uns weiterhelfen?!

Gruß Jule
liebe grüße Jule

(sonst vergess ich das wieder im Thread)

Posts: 68

Location: schaumburg

Occupation: selbstständig

  • Send private message

270

Sunday, September 12th 2010, 6:46pm

moin zusammen

ich kenne nur diese kreuzspinnen
kellerkind49 has attached the following image:
  • IMG_1739.JPG
Gruß aus Schaumburg

- wolfgang -

Caren

Intermediate

  • "Caren" started this thread

Posts: 190

Location: Rheinhessen

Occupation: ich hab ein Diplom :D

  • Send private message

271

Sunday, September 12th 2010, 10:39pm

Huhu,

ich würde auf eine Gartenkreuzspinne (Araneus diadematus) tippen, das Tier auf dem Foto sieht dieser Art am Ähnlichsten.
Die Vierfleck hat einen deutlich voluminöseren Hinterleib, scheidet für mich aus.
Allerdings leg ich für die Bestimmung jetzt keine Hand ins Feuer, denke aber das es ein jüngere Weibchen ist...

Im Übrigen habe ich gerade überall Gänsehaut, so viele "nette" Spinnen habe ich mir gerade angeschaut 8|

Grüße Julia

Maat

Moderatorin

Posts: 593

Location: Erzgebirge

  • Send private message

272

Tuesday, September 21st 2010, 6:09pm

hallo ihr,

ich wage mich jetzt mal was einzustellen.

auf dem dom (aussichtsplattform). wem gehören die eierchen?



andrea
}<(((°> -------- <°)))>{

"Die Vergangenheit sollte ein Sprungbrett sein, nicht sein Sofa." (Harold Macmillan)

273

Wednesday, September 22nd 2010, 10:21am

Moin,

ich würd mal auf Tauben tippen.

Gruß Mark

274

Wednesday, September 22nd 2010, 11:48am

Noch eine kleine Ergänzung: ich präzisiere auf Ringeltaube (Columba palumbus)
da Stadttaube oder Straßentaube (Columba livia forma domestica) eher mehrschichtige nester Bauen.

Gruß Mark

Maat

Moderatorin

Posts: 593

Location: Erzgebirge

  • Send private message

275

Wednesday, September 22nd 2010, 11:57am

hallo mark,

es ist die Stadttaube oder Straßentaube (Columba livia forma domestica).

mit den mehrschichtigen nestern kann ich nicht bestätigen, da auch eier auf glattem untergrund lagen.

schau hier,
eins im nest, das andere am rand.



andrea

ps: Bild aus Wikipedia
}<(((°> -------- <°)))>{

"Die Vergangenheit sollte ein Sprungbrett sein, nicht sein Sofa." (Harold Macmillan)

276

Wednesday, September 22nd 2010, 12:53pm

Hi Andrea,

na ich glaub dir das mit der Stadttaube - war ja nur ein Tipp aufgrund vom Foto ;)
Bei uns sind beide Arten in der Stadt vertreten ;)

@all: dann lege ich mal Bildmaterial nach. Der hübsche Kerl flog mir kürzlich vor die Linse:




Und bei dieser Dame war er dann zum Essen:


Gruß + viel Spass beim raten
Mark

Maat

Moderatorin

Posts: 593

Location: Erzgebirge

  • Send private message

277

Wednesday, September 22nd 2010, 1:00pm

hallo mark,

es ist ein weibchen des Rothalsbock (Stictoleptura rubra; früher Leptura rubra, Corymbia rubra und Aredolpona rubra).

das andere ist eine gartenkreuzspinne (Araneus diadematus).

andrea
}<(((°> -------- <°)))>{

"Die Vergangenheit sollte ein Sprungbrett sein, nicht sein Sofa." (Harold Macmillan)

278

Wednesday, September 22nd 2010, 1:07pm

Hi Andrea,

die Spinne stimmt - aber mit dem Bock hast nen Bock geschossen :D

Fröhliches weiterraten

Mark

Caren

Intermediate

  • "Caren" started this thread

Posts: 190

Location: Rheinhessen

Occupation: ich hab ein Diplom :D

  • Send private message

279

Thursday, September 23rd 2010, 8:21am

Huhu,

den Käfer habe ich: Es ist ein Käfer aus der Familie der Rotdeckenkäfer und genau die Art Platycis minutus!

Grüße Julia

280

Thursday, September 23rd 2010, 9:04am

Moin Julia,

damit hast du vollkommen Recht - du bist dran :D

vlg Mark