You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Fisch - Board. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, July 13th 2010, 5:43pm

Beleuchtungsfrage T5 54W

Hi liebe Boardler,

ich bin eigenlich schon seit längerem auf der Suche nach einer besseren Beleuchtung meines Beckens. Im Moment habe ich 1x die Dennerle Trocal Amazon Day und 1x die Dennerle Special Plant in T5 54W, beide ca 4 Monate alt.

Ich finde das aktuelle Licht viel zu gelb und die Pflanzen dankens mir mit abfallenden Blättern in Bodengrundnähe X( .Das Wachstum würde ich als "mittelmässig". Komisch ist auch dass die Pflanzen in richtung der Amazon Day wachsen und nicht zu der "Special Plant" 8| .
Ich habe mir auch schon überlegt eine Hängeleuchte mit mehreren Leuchten zu besorgen um das Becken besser zu bestrahlen.Ich finde die 108W bei ner 60er Höhe und knapp 400l ein bisschen wenig.

Was sind eure erfahrungen mit Leuchtstoffröhren? Ist es eine gute Idee eine Hängeleuchte mit mehr Lampen anzuschaffen? Wie bestrahlt Ihr eure Becken? 8)

Bin auf Eure Tipps gespannt.

Gruß Marcel

Pandomo

Beginner

Posts: 37

Location: Hannover

  • Send private message

2

Tuesday, July 13th 2010, 5:49pm

Hallo Marcel,
was hast Du denn für eine Abdeckung?
Tja, und das mit den 108W über 400 Litern ist echt schon wenig.
Eine weitere 54W T5 Röhre würde da schon Besserung bringen.
Eventuell könnte man da was mit den Arcadia Ultra Seal Fassungen und einem passenden EVG einbauen.
Reflektoren hast Du aber?
Beste Grüße
Martin

3

Tuesday, July 13th 2010, 5:52pm

Es ist die von Juwel mit 2 Leuchten.

gruß

Pandomo

Beginner

Posts: 37

Location: Hannover

  • Send private message

4

Tuesday, July 13th 2010, 6:02pm

Hallo Marcel,
wenn Du nun nicht der Bastler vorm Herrn bist und die ganze Sache passt, dann solltest Du direkt die Lösung von Juwel nehmen.
Einen zweiten Leuchtbalken mit 2 x 54W und den dafür passenden Klappensatz.
Passt aber leider nicht auf die Juwelbecken mit gewölbter Frontscheibe.
Und wenn die die Beleuchtung jetzt zu "gelb" ist, dann greife mal zu 965 Vollspektrumröhren.
Beste Grüße
Martin

5

Tuesday, July 13th 2010, 6:11pm

Hey martin,

das hör sich ja super an! Wusste gar nicht dass es sowas gibt! Hast du zufällig einen Link dazu? Naja die handwerkliche Seite ist kein Problem.Aber wenns mit dem 2. Balken so einfach geht...

THX Marcel

Pandomo

Beginner

Posts: 37

Location: Hannover

  • Send private message

6

Tuesday, July 13th 2010, 6:14pm

Hallo Marcel,
der zweite Leuchtbalken:
http://www.juwel-aquarium.de/de/high_lit…469.htm?cat=655
Der Klappensatz:
http://www.juwel-aquarium.de/de/klappens…229.htm?cat=163
Schreib mal die Bestellnummern ab und frag im Handel nach.

Beste Grüße
Martin

7

Wednesday, July 14th 2010, 10:42am

Hallo!
Also ich hab mit Osram 865er(6500K) Röhren die besten Erfahrungen gemacht. Du kannst auch mit den Betriebseinheiten von HagenHagen GLO) erweitern. Das ist wohl die einfachste Sache?!
http://www.aquatropshop.de/product_info.…-x-54-Watt.html
Neue Röhren bekommst du schon um die 5€ im net.
Da bist du mit 60€ um 100W besser.
Gruß Holger
Gruß Holger
und immer einen grünen Daumen :thumbup: oder zwei :thumbsup: .............

8

Wednesday, July 14th 2010, 1:43pm

Hallo Marcel,

bei meinem Becken mit 60er Höhe habe ich auch irgendwann auf einen zweiten Leuchtbalken erweitert.

Der Pflanzenwuchs ist erheblich besser geworden. Ich hatte auch im ersten Leuchtbalken die gleichen Röhren wie Du.

In den zweiten habe dann nur die Amazon Day rein. Mit nur einer "gelben" Röhre sieht das Licht ganz gut aus.

Du müsstest also die teuren Dennerleröhren nicht rausschmeißen.

Viele Grüße



Veit

9

Wednesday, July 14th 2010, 3:58pm

Hallo!
Also ich hab mit Osram 865er(6500K) Röhren die besten Erfahrungen gemacht. Du kannst auch mit den Betriebseinheiten von HagenHagen GLO) erweitern. Das ist wohl die einfachste Sache?!
http://www.aquatropshop.de/product_info.…-x-54-Watt.html
Neue Röhren bekommst du schon um die 5€ im net.
Da bist du mit 60€ um 100W besser.
Gruß Holger
Hi Holger,

habe gerade mal geschaut! Besteht dieses Set nur aus EVG und Leuchtmittel?Habe gar keine Halterungen gesehen! Wie wird dieses denn befestigt?


Hallo Marcel,

bei meinem Becken mit 60er Höhe habe ich auch irgendwann auf einen zweiten Leuchtbalken erweitert.

Der Pflanzenwuchs ist erheblich besser geworden. Ich hatte auch im ersten Leuchtbalken die gleichen Röhren wie Du.

In den zweiten habe dann nur die Amazon Day rein. Mit nur einer "gelben" Röhre sieht das Licht ganz gut aus.

Du müsstest also die teuren Dennerleröhren nicht rausschmeißen.

Viele Grüße



Veit
Hi Veit,

habe auch schon überlegt die Special Plant rauszuschmeissen und noch eine Amazon Day dafür rein. Finde das "Licht" der Plant Röhre nicht gerade schön. Ich denke mal es läuft auch darauf aus + einen zusätzlichen Leuchtbalken mit 865er Stangen.

Gruß Marcel

0° Breite

Beginner

Posts: 43

Location: Düsseldorf

  • Send private message

10

Thursday, July 15th 2010, 7:56pm

Hallo Marcel,

habe gerade mal geschaut! Besteht dieses Set nur aus EVG und Leuchtmittel?Habe gar keine Halterungen gesehen! Wie wird dieses denn befestigt?

bei dem EVG sind Halteclips dabei, die du entweder in der Abdeckung anschrauben oder festkleben kannst. In diese Clips klemmst du die Röhren. Die Clips selber sind aus Kunststoff. Das EVG würde ich persönlich nicht in der Abdeckung befestigen- zu Groß. Die Zuführkabel für die Fassungen sind 1,5m lang. Ich habe das EVG von hinten außen an der Abdeckung befestigt, damit ich die Abdeckung auch mal bequem als Ganzes abnehemen kann ohne an Röhren u. EVG rumfummeln zu müssen.



Viele Grüße
Martin
-Freiheit stirbt mit Sicherheit-

11

Thursday, July 15th 2010, 8:00pm

Hey Martin,

genau das wollt ich wissen. Also ein Bausatz um meinen Leuchtbalken zu erweitern oder einen neuen zu bauen.

THX Marcel